Rennkalender

Alle Rennen, chronologisch geordnet. Ein PDF zum herunterladen, ausdrucken, speichern etc. gibt es hier: Rennkalender 2020

Das Anmelde-Fomular ist hier zu finden: Derby-Anmeldung

Die Zahlungsinformationen sind in den Details zu jedem Rennen zu finden oder im gedruckten Derbykalender. Die Informationen können hier als PDF heruntergeladen werden: noch nicht veröffentlicht

Die Rennen:

03-07-2021 (Samstag)

Tschiertschen I GR

Das "Monte-Carlo" der Seifenkisten. Eines der spektakulärsten Rennen im Kalender. Die Rennstrecke durch die engen Häuserschluchten von Tschiertschen ist sehenswert. Immer wieder spektakulär, die Ideen der Veranstalter. 2013 wurde ein Tunnel gebaut und 2014 endete das Rennen auf einer Rampe im Festzelt. Mal sehen was sich die Veranstalter für dieses Jahr ausgedacht haben.

Weiterlesen …

04-07-2021 (Sonntag)

Tschiertschen II GR

Das "Monte-Carlo" der Seifenkisten. Eines der spektakulärsten Rennen im Kalender. Die Rennstrecke durch die engen Häuserschluchten von Tschiertschen ist sehenswert. Immer wieder spektakulär, die Ideen der Veranstalter. 2013 wurde ein Tunnel gebaut und 2014 endete das Rennen auf einer Rampe im Festzelt. Mal sehen was sich die Veranstalter für dieses Jahr ausgedacht haben.

Weiterlesen …

21-08-2021 (Samstag)

Lenzburg AG

Das Rennen in Lenzburg AG ist ebenfalls neu im Rennkalender. Bekannt ist bereits, dass die Strecke vom bekannten Schloss Lenzburg hinunterführen wird...

Weiterlesen …

28-08-2021 (Samstag)

Schwendibach BE 1

Schwendibach am Thunersee lädt zum Doppelrennen am Samstag und Sonntag. Die Strecke im Berner Oberland bietet fantastische Aussicht auf den Thunersee und die Berner Alpen. In Schwendibach werden die grössten "Töggel" der Saison verwendet, wer die umfährt hat definitiv einen Lackschaden.

Nicht verpassen: Das Fest am Samstag Abend mit Hüpfburg, Blumenzwirbeln, Spaghetti-Plausch und Musik Peter 212 DJ.

Weiterlesen …

29-08-2021 (Sonntag)

Schwendibach BE 2

Schwendibach am Thunersee lädt zum Doppelrennen am Samstag und Sonntag. Die Strecke im Berner Oberland bietet fantastische Aussicht auf den Thunersee und die Berner Alpen. In Schwendibach werden die grössten "Töggel" der Saison verwendet, wer die umfährt hat definitiv einen Lackschaden.

Nicht verpassen: Das Fest am Samstag Abend mit Hüpfburg, Blumentombola und Spaghetti-Plausch. Wenn die älteren Cracks mal wieder in der Bar überhocken, haben die jungen Wilden gute Chancen auf Platzierungen an der Spitze.

Weiterlesen …

04-09-2021 (Samstag)

Oetwil an der Limmat ZH

Das Rennen in Oetwil an der Limmat ist neu im Programm. Im Moment sind noch keine Details bekannt.

Weiterlesen …

19-09-2021 (Sonntag)

St. Moritz GR

2020 findet im Engadin wieder ein Rennwochenende statt. Weitere Informationen folgen...

Weiterlesen …

25-09-2021 (Samstag)

Avegno TI 1

Avegno liegt im Tessin, genauer im Valle Maggia oder für Deutschschweizer im Maggiatal. Die Strecke ist breit und eher schnell. Sie hat zu Beginn eine längere Gleiterstrecke, nach einer Schikane folgt eine berüchtigte Rechtskurve, die Held-Kurve, danach eine breite Ortsdurchfahrt. Der Belag ist gut und schnell.

Weiterlesen …

26-09-2021 (Sonntag)

Cup-Finale Avegno TI 2

Das Sonntagsrennen in Avegno findet auf einer neuen Strecke statt. Der Start befindet sich im alten Fahrerlager (vor 2017), auf dem kleinen Parkplatz im Wald. Anstelle der berüchtigten "Held-Kurve" wird eine Runde um den Brunnen zur linken gefahren. Es ist egal, ob der Brunnen auf der linken oder reichten Seite umfahren wird. Das ist den Piloten überlassen.

Auch der zweite Teil der Strecke ist neu. Bei der nächsten Gabelung biegt die Sonntagsstrecke rechts ab. Wir sind gespannt auf die neue Strecke, der Kreisel verspricht spannende Taktik-Duelle.

Weiterlesen …