Schnupperkisten

Seifenkistenluft schnuppern! Mit unseren Schnupper-Kisten.

Für unseren Nachwuchs stehen drei Schnupperseifenkisten zur Verfügung. Diese Schnupperkisten sollen in erster Linie den regionalen, jungen Buben und Mädchen oder für Deine Freunde zur Verfügung stehen, die im Seifenkistensport erste Erfahrungen sammeln wollen.

Wer darf schnuppern?

Jeder, der gemäss Reglement der IG LO Seifenkistenderby Startberechtigt ist. Vorausgesetzt ist das Einverständnis und Anwesenheit einer Erwachsenen Begleitperson.

Was kostet das?

Das Angebot ist Gratis! Für die zur Verfügung gestellte Seifenkiste und die Ausrüstung wird ein Depot von Fr. 50.- erhoben. Sofern Seifenkiste und Ausrüstung pfleglich behandelt und rechtzeitig zurückgegeben werden, wird das Depot nach dem Rennen zurückerstattet.

Die Seifenkisten werden durch die IG LO Seifenkistenderby gewartet und transportiert. Möglich machen dies unsere Schnupperkisten-Sponsoren:

  • Heinz Lüscher Seifenkistenbauteile
  • TCS Touring Club der Schweiz
  • 4-Teens Jugendzeitschrift

Vielen Dank für das Engagement.

Reservation

Aus organisatorischen Gründen ist eine Reservation der Seifenkisten unerlässlich.

Die Seifenkisten können bei Marcel Diethelm unter zeitmessung@seifenkisten.ch reserviert werden. Die Reservation erfolgt per Anmeldungseingang. Während dem Rennen wirst Du durch einen unserer Schnupperkisten-Göttis betreut.

Karl Birchler, Peter Hilpertshauser, Rolf Lienhard

Schnupperkistenfahrer müssen sich jeweils bis eine Stunde vor Rennbeginn (1. Lauf), im Startgelände bei der weissen autobau-Beachflag melden und die Seifenkiste in Empfang nehmen.

Mietkisten

Weitere Mietseifenkisten können nach Absprache bei Peter Hilpertshauser (052 318 20 36) gemietet werden.